Kaviar Sex Dating Community

Kaviar Sex Dating mit Cremoso

Seit Jahren schon schaue ich mir Kaviar Pornos an und ich habe natürlich auch schon über Kaviar Sex nachgedacht. Ich habe mir immer gedacht, wenn es passiert, dann passiert es, aber es passiert ja nie. Auf normalem Weg ist da nichts zu machen, es ist Wahnsinn es dem Zufall zu überlassen. Ich hatte keine Ahnung, dass es eine Kaviar Dating Seite gibt, hätte ich es gewusst, ich wäre viel früher hier gewesen. Aber es ist ja nie zu spät um mit dem Kaviar Sex aktiv anzufangen. Hier bin ich, jetzt können wir KV Dates machen.

Kaviar Dating

Du stehst doch bestimmt auch auf KV Sex, oder willst du dir nur einmal die Perversen ansehen. Ich finde es übrigens überhaupt nicht pervers, wenn zwei Liebende ihre Scheiße essen und ihre Pisse trinken. Liebende ist vielleicht zu viel gesagt, das verlange ich ja auch gar nicht, du weißt schon was ich meine. Wenn die Geilheit bestimmt was gemacht wird, dann ist Kaviar Sex durchaus in Ordnung. Natürlich, es stinkt, aber ist das denn so schlimm? Ich habe meine Scheiße schon gegessen. Es passiert mir sogar öfter, das ich beim masturbieren scheißen muss. Das flutscht manchmal einfach so raus.

Dann probiere ich schon mal. Weil ich geil bin und weil ich weiß, dass ich noch geiler werde, wenn ich Scheiße esse. Ich will mal Kaviar Sex mit dir machen und deine Scheiße essen, während du mich fickst. Hast du Lust auf ein versautes Fick Date mit mir? Ich füttere dich mit meinem Kot, ich lasse dich meinen Natursekt trinken und du wirst mir spenden was du hast. Ist das ein Angebot? Wenn dir jetzt das Wasser im Mund zusammen läuft und du meinen Urin und meinen Kot verspeisen möchtest, dann melde dich jetzt mal bei mir.

Kaviar dating

Sklavenfotze erfüllt dir die geheimsten Wünsche

Sklavenfotze macht alles was Du willst

So eine devote Milf wie mich gibt es wohl kein zweites Mal auf der Welt, ich bin eine richtige Sklavenfotze. Was Du als DOM von mir verlangst, es ist mir eine Freude es zu machen. Ich brauche eine strenge Hand und einen DOM mit bösen Fantasien. Er muss schon perverse fantasien haben, damit ich Lust und Geilheit aus den Spielene kann. Geile Schmerzen sind nur die eine Seite der Medaille und auf der anderen Seite steht für mich der Ekel. Neben Angst und Verzweiflung ist der Ekel für mich am schönsten, es geht bei mir ganz einfach nicht mehr ohne.

Sklavenfotze

Ich mache alles was der DOM will, es gibt nur eine Ausnahme. Ich mache nichts mit KV. Bei Kaviar ist für mich eine Grenze erreicht, über die ich nicht gehen möchte. Ich habe es versucht und es war einfach zu viel für mich. Das war aber auch extrem, ich weiß gar nicht ob ich es dir erzählen soll. Vielleicht verstehst Du mich besser, wenn ich es mache, also will ich es tun. Alles fing damals im Pornokino an, wo ich mich als billige Spermaschluckerin anbot. So lernte ich Jürgen kennen, einen recht unerfahrenen, aber sehr gut aussehenden DOM.

Ich hatte schon lange das Verlangen den Kot eines Herrn zu essen und bat ihn um den Gefallen. Er setzte sich auf mein Gesicht und leicht, geradezu sanft leckte ich an seinem Arschloch. Wie ein warmer Wind schlugen mir seine Fürze ins Gesicht und ich war Glücklich darüber, es endlich erleben zu dürfen. Ich fickte sein Arschloch mit meiner Zunge und konnte es gar nicht erwarten seinen Kaviar zu kosten, ich stellte mir vor das er eine harte, dunkelbraune Wurst für mich aus seinem Arschloch pressen würde, doch es kam anders als ich es mir vorgestellt hatte.

Ich Sklavenfotze  mache alles außer KV für meinen DOM.

Er furzte noch ein paar Mal kräftig und dann ging alles rasend schnell. Sein Kot schoss breiig, fast schon flüssig aus ich heraus und füllte mir in Sekundenbruchteilen den ganzen Mund. Es schmeckte grauenvoll, aber es war ekelig und das machte mich sehr geil. Er schiss mir noch eine gewaltige Ladung Durchfall ins Gesicht, es brannte ganz gemein in meinen Augen. Ich wagte es nicht zu schlucken, denn die Scheiße bewegte sich in meinem Mund. Als ich mir die kacke aus den Augen wischte, da sah ich die Bescherung. Die Kacke tropfte mir vom Kinn auf die Titten und mir wurde richtig schlecht.

In der Kacke auf meinen Titten tummelten sich jede Menge kleiner Würmer, der Kot war total durchsetzt von den kleinen Fadenwürmern. Man könnte fast sagen, ich hatte mehr Würmer auf den Titten als Kacke und in mir stieg die Geilheit hoch. Ich hatte keine Kontrolle mehr über meinen Körper, ich war nur noch von Ekel angetan. Ich zitterte und weinte und ich schluckte alles was ich im Mund hatte, mit einem Mal herunter. Kurz darauf kotzte ich Würmer und sie lebten noch. Ich schrie aus vollem Halse und es war die Geilheit die mich schreien ließ. Ich verstand die Sprache selber nicht und erschrak vor mir selbst.

Damals verfiel ich in einen Orgasmus der ein paar Tage andauerte, ich war in diesem gewaltigen Orgasmus gefangen und wäre bald daran gestorben. Ich war kurz davor, glücklich zu verrecken, während der DOM und seine „Freunde“ sich an mir vergingen. Vielleicht verstehst Du jetzt, warum ich solche Angst vor Kaviar Sex habe. Ich will Spaß haben, aber nicht mein Leben aufs Spiel setzen, jedenfalls nicht so. Ich mache keinen KV Sex, weil ich Angst habe, dass so etwas jederzeit wieder passieren könnte und ich nicht weiß, ob ich dann noch einmal zurückkomme. Sonst mache ich aber wirklich alles was Du willst.

Sklavenfotze

Analdehnung am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen !!!

Bin ich denn die einzige Frau, die auf Kaviar und Analdehnung steht? Ich kann mich überhaupt nicht austauschen, denn es spricht ja keiner darüber, selbst wenn er meine Vorliebe teilt. Man kommt ja nicht morgens ins Büro und erzählt „Weißt Du was ich gestern für eine Wurst geschissen habe? Die war voll fest und hat mein Arschloch voll gedehnt, das war ja mal so richtig geil. „ Macht man einfach nicht, man erzählt so etwas nicht. Obwohl ich manchmal wirklich fette Würste scheiße, da habe ich richtig Angst, dass ich die gar nicht heraus gedrückt bekomme.
Bisher ist es immer gut gegangen, auch wenn es mit einer heftigen Analdehnung einhergeht. Ich mag das ja, wenn die Rosette sich immer weiter öffnet. Stück für Stück, das darf ruhig wehtun. Und wenn man denkt, er geht nicht mehr, dann öffnet sich das Kackloch noch ein Stückchen, man muss sich wirklich wundern.

Schon als Mädchen habe ich mir den Finger ins Arschloch gesteckt. Mein Fötzchen hat mich gar nicht so interessiert. Auch die Beine von den Barbies habe ich mir in den Popo gesteckt und später sogar die Köpfe.
Für mich war es ganz normal und als die Pubertät kam, da machte es mir nichts als Schwierigkeiten. Die Jungs wollten mal mit Zunge küssen und ich bat sie mir den Finger in den Arsch zu stecken.
Da kamen die armen Kerlchen so gar nicht drauf klar, das hat sie richtig erschreckt.

Hab ich mir also Spielzeug gekauft. Sexspielzeuge fürs Arschloch. Inzwischen habe ich eine stattliche Sammlung an Analkugeln, Dildos und Plugs. Seit ich 14 bin dehne ich mein Arschloch professionell, weil eine Analdehnung mich so schrecklich geil macht. Mein Ziel ist es mir einen Handball ins Arschloch stecken zu können, aber davon bin ich noch etwas entfernt. Ich denke das wird noch.
Analdehung

Will mal mit einem Partner bei der Analdehnung Spaß haben

Mein liebstes Spielzeug ist der aufblasbare Butt Plug. Ich fingere mir mit viel Spucke das Arschloch, so dass der blaue Ring schön hart und wulstig ist und schiebe mir den Butt Plug rein. Dann pumpe ich und ich pumpe noch mehr, bis wirklich nichts mehr geht. Dicker als eine Männerfaust ist der geile Gummiball, ein geiles Gefühl, sowie wenn man richtig dringend kacken muss. Das Ding will raus und das soll er auch, ach wie schön das schmerzt.
Beim ersten Mal muss ich noch ziehen und zerren und ich falle bald in Ohnmacht vor Schmerzen, wenn der Ball durch meine Rosette flutscht.

Zitternd muss ich dann erst ein wenig verweilen, bis ich ihn mir erneut einführen kann. Meine Nippel, sie sind so steif, das alles macht mich geil. Aus dem Badezimmer riecht es verführerisch nach dem Einlauf den ich in die Wanne geschissen habe, der Stöpsel ist noch drin.

Oft ziehe ich dann um ins Badezimmer, denn mit Kacke eingeschmiert, flutscht der Butt Plug gleich viel besser. Dieser Geruch, er macht mich hemmungslos, auch wenn ich sooft würgen muss. Obwohl es stinkt, ich liebe es, ich spiele gern mit Fäkalien. Schnell den Plug zurück ins Arschloch und bis zum geht nicht mehr aufgepumpt. Dann zwinge ich mich dem Druck standzuhalten.
Solange ich mich schminke, muss er bleiben wo er ist. Ich male mir die Lippen an, ich nehme dazu Kot.

Und wenn ich meine Tage habe, dann mache ich mir die Wangen rot und ein wenig auf die Augenlider. Ganz langsam fange ich an zu drücken. Nein, das kann nicht funktionieren. Wie von Sinnen reibe ich meinen steifen Kitzler, dann ist er da, der geile Moment. Der Gummiball schießt aus mir heraus, es kommt mir und ich pisse ungeniert auf die fliesen an der Wand.

Faustfick Arschloch sucht Mann mit kräftigen Händen

Ich muss immer pissen wenn ich das mache. Es ist dieser Punkt, wenn die dickste Stelle von dem Butt Plug mein Arschloch passiert. Dann kommt es mir und zwar so heftig, dass ich gar nicht weiß, was ich mache.
Die Nachbarn haben schon die Polizei gerufen, weil ich so laut geschrien habe. Dabei war das doch vor Geilheit, aber es klang wohl schauerlich.

Ich bin 45 Jahre alt und habe mir immer eine Analdehnung von einem Mann gewünscht, es ist bis heute nicht passiert. Ich habe noch keinen getroffen, der mir das Arschloch aufreißen wollte, es waren alles Jammerlappen.

Mir langt nun einmal eine Nille nicht, das ist zu wenig für meinen Po. Und auch ein Schwanz ist nicht genug, den merke ich doch kaum. Zwei kräftige Fäuste im Arsch, ja das wäre mal was, aber wer macht das mit mir?

Willst Du? Würdest Du? Lass uns schnell treffen.

Analdehnung

Sadistin gibt aktiv Kaviar und Natursekt

Was ich mit Kaviar und Natursekt so mache ist kein Spiel, auch wenn viele es dafür halten. Ich lebe mein Leben als Sadistin vor und hinter der Kamera aus und erziehe Männer die es eigentlich gar nicht verdient haben. In meinen Cam Shows kommen und gehen die Männer, sie schauen zu und spritzen ab, doch manch einer bleibt. Das sind die wahren Fans, das sind die Männer für die ich lebe. Eigentlich ist die ganze Geschichte so verdorben wie auch ich, denn so wie es Männer gibt die auf das Extreme stehen, so gibt es auch Frauen wie mich, die diese Männer brauchen. Was ist eine Sadistin, ohne Masochisten?

Sadistin

Wo soll ich hin mit Natursekt und Kaviar?

Wo soll ich denn treue Sklaven finden, wenn nicht hier im Internet. Ich lebe schon fast im Web und suche mir während meiner Cam Shows willige Sklaven die mich auch privat besuchen dürfen. Wo soll ich denn hin mit den leckeren Pralinen die mir aus dem Arschloch fallen? Soll ich meinen köstlichen Natursekt denn ins Klo machen, wie ganz normale Frauen? Mein leckerer Kaviar gehört in ein Sklavenmaul und auch mein aromatischer Natursekt verdient es getrunken zu werden. Schon online prüfe ich den Sklaven auf Tauglichkeit, mir kommt nicht jeder in die Bude, nur ausgewählte Dreckschweine die es auch verdienen, dürfen mich besuchen und sich von mir behandeln lassen. Und die Behandlung ist schlecht, das kann ich garantieren.

Auch meine Kotze ist lecker

Nicht nur mein Kot ist köstlich, von mir schmeckt nicht nur der Natursekt der warm an meinen Beinen herunter läuft, auch meine Kotze ist lecker. Ich schmecke die ja selber, ich weiß also was ich rede. Besonders gut ist die Kotze die aus meiner Nase kommt, wenn ich mir den Finger richtig tief in den Hals drücke. Das ist das volle Programm, da ist natürlich auch meine göttliche Rotze mit dabei. Wenn der Sklave selbst schon pissen muss, weil er so viel von meinen Natursekt getrunken hat, wenn sein Bauch rumort weil mein klebriger Kaviar ihm zu schaffen macht, wenn der Sklave wirklich genug hat, dann ist es Zeit für einen Nachschlag. Für ein Dessert ist doch immer noch ein Plätzchen frei und ist meine Kotze nicht ein extrem leckerer Nachtisch?

Mais im Kaviar und Kotze mit Rotze

Dem Sklaven hängt noch der Mais aus meiner Scheiße zwischen den Zähnen, da wird er auch schon mit der nächsten Köstlichkeit aus meinem Körper konfrontiert. Ich kotze ihm direkt in den Mund und den hat der Sklave weit offen zu halten. Schnell hat der Sklave zu schlucken was ich ihm biete, er darf die Stückchen in der Kotze aber kauen. Wehe wenn der Sau dann spuckig wird, ich kann keine Sauerei in meiner Wohnung gebrauchen. Deswegen prüfe ich meine Sklaven online, ich kann keine Männer gebrauchen die das Weinen anfangen, wenn sie meinen Ausfluss aus meiner Slipeinlage lecken sollen. Ich brauche Männer die meine Pisse lecker finden und meinen Kot vergöttern. Ich brauche Säue die Kotze fressen und auch ihr Sperma vom Boden lecken, wenn sie den Boden damit verschmutzen.

kaviar

Kaviarsex – Wiso – Weshalb – Warum ?

Kaviarsex ist ein weit verbreiteter Fetisch

Was ist Kaviarsex?

Mit den beliebten Eiern des Störs hat diese erotische Spielart nichts zu tun. Unter Kaviarsex versteht der Liebhaber dieses Fetisches etwas ganz anderes. Kaviar ist nur ein Synonym, wie auch Scat, oder KV, der Kenner weiß das sich dahinter die Lust am Kot verbirgt. Es kann menschlicher Kot, tierischer Kot, der eigene, oder fremder Kot sein der als erregend empfunden wird. Beim Kaviarsex gibt es viele Varianten, nicht alle Fans der Kaviar Erotik stehen auf dieselben Spiele. Manch einer beschäftigt sich ausschließlich mit den eigenen Ausscheidungen, andere bevorzugen den Kot des Sexpartners, manchen ist es egal und wenige erfreuen sich auch am Kot von Fremden. Kaviarsex ist die Lust an alldem was aus dem Darm kommt, Kaviarsex ist die Lust am Verdauten. Stinkende braune Kackwürste und große, duftende Kothaufen erfreuen das Herz eines Kaviar Fans wie kaum eine zweite Sache auf diesem Planeten.


Kaviarsex

Wer praktiziert Kaviarsex?

Was sind das für Leute die sich am „dreckigen Sex“ erfreuen? Es sind ganz normale Leute, es sind Rechtsanwälte, Lehrer, Pädagogen, Maurer und Busfahrer die an der braunen Erotik einen Narren gefressen haben. Kaviarsex Liebhaber findet man in allen gesellschaftlichen Schichten, in allen Religionen und in jedem Winkel der Welt. Naturvölker praktizieren Kaviarsex genauso selbstverständlich wie moderne Menschen der Konsumgesellschaft. Schulabbrecher erfreuen sich genauso am Kaviarsex wie Nobelpreisträger, die Lust am Kaviarsex wird selten anerzogen, sie steckt von Anfang an in den Menschen. Es ist die Perversion des Verbotenen, die Lust am Schweinkram, die Gier nach etwas das schon durch einen anderen Körper gelaufen ist, es kostet Überwindung die eigenen Grenzen zu durchbrechen und das macht diesen Fetisch so interessant.

Es ist ein schwieriger Fetisch. Einer Frau zu sagen, man findet ihre Nylons sexy ist sicher nicht so schwer, wie ihr zu sagen, das man an ihrer Scheiße lecken möchte. Obwohl gerade Frauen es geil finden würden einmal so einen Anmachspruch zu hören, die meisten Männer werden sich dies niemals trauen. Am Anfang traut man sich nicht und wenn aus einer Bekanntschaft eine Liebe gewachsen ist, dann traut man sich ein Outing noch viel weniger.

Dies ist einer der Gründe, weshalb Kaviarsex gern mit Prostituierten erlebt wird. Hier traut man sich, hier darf man drüber sprechen, hier bezahlt man dafür sich anscheißen zu lassen. Viele Huren verkaufen ihren Kaviar an Stammfreier und diese lassen sich die braune Wurst schmecken.

Kaviarsex hat viele Facetten

Es geht immer um den Darminhalt, doch dies kann verschiedene Formen annehmen. Am häufigsten vertreten ist wohl die visuelle Form der Kaviar Erotik. Kaviarsex Videos und Bilder erfreuen sich großer Beliebtheit. Frauen die ihre Notdurft verrichten üben einen großen Reiz auf Männer aus. Bilder und Videos von heimlich gefilmten Frauen die auf der Toilette ihr großes Geschäft verrichten gehören seit vielen Jahren zu den Verkaufsschlagern der Pornoindustrie. Männer und Frauen erfreuen sich an dem Anblick, wenn der Kot aus der weit nach außen gestülpten Rosette quillt und zu Boden fällt. Zusehen können, aber den Geruch nicht ertragen müssen. Wohl die wenigsten Fans der Kaviar Pornos leben ihren Fetisch real aus, man gönnt sich jedoch gern Kaviar Fantasien bei der Selbstbefriediung.
Zusehen wie ein anderer Mensch seinen Darm entleert übt auf viele Menschen eine Faszination aus. Es ist ein intimer Moment der nur selten mit anderen geteilt wird, dies macht beim Kaviarsex einen Großteil des Reizes aus. Auch das Bedürfnis seinen Darm über einen anderen Menschen zu entleeren kann sehr reizvoll und erregend sein, gerade Frauen berichten hier von wohligen Schauern die den Rücken rauf und runter jagen. Allen einen anderen Menschen in dieser Situation soweit in seine Intimsphäre zu lassen ist für viele Frauen aufregend und verboten gut.

Der ein oder andere wird beim Analsex schon mit Kaviar in Berührung gekommen sein. Ein kleiner Rest braunes Gold findet sich oftmals in den feinen Falten der Rosette und werden einfach mit abgeleckt. Andere suchen beim Rimming ganz gezielt nach den braunen Schätzen die sich hinter der Rosette verstecken, nur die wenigsten gestehen ihrem Partner ihre Leidenschaft und genießen die seltenen Momente heimlich. Das zwei Menschen aufeinander treffen die die Lust am Kaviarsex teilen ist sehr selten, einer wird immer auf der Stecke bleiben.

Kaviar hat sein ganz eigenes Aroma, es riecht nicht einmal schlecht wenn man sich auf den Duft erst einmal eingelassen hat. Für nicht wenige bedeutet Kaviarsex ausgiebig an der Scheiße zu riechen, an ihr zu schnuppern und das Aroma zu genießen. Ein frischer Kothaufen ist für viele ekelig und für wenige das größte Glück auf Erden. Im Kot sind alle Gerüche enthalten, es duftet süßlich, bitter, herb und scharf. Die im Kaviar enthaltenen Pheromone sorgen für eine schnelle Geilheit und je geiler der Mensch umso mutiger wird er.

Wo einige nur gern zusehen, oder im äußersten Fall vielleicht sogar anfassen, da wollen andere auch schmecken. Die Kotnascher erfreuen sich am bitteren Geschmack der Ausscheidungen, wobei gerade Anfänger sich überwinden müssen den Kot auch zu schlucken. Ist dieser Schritt erst einmal geschafft wird von einer großen Zufriedenheit und Wärme berichtet, vom Glück das Verbotene getan zu haben. Auch hier gibt es große Unterschiede. Viele Männer und Frauen erregt es sehr den Kaviar direkt aus der Rosette zu empfangen, angeschissen zu werden, den Kot im Gesicht kleben zu haben, im Mund und auf der Zunge zu spüren, zu kauen und zu schlucken. Für andere kommt das überhaupt nicht in Frage, sie essen ihren Kot lieber von einem Teller, mit Messer, Gabel und Servierte.

Die Schmierer bilden eine ganz eigene Gruppe beim Kaviarsex. Sie verreiben den Kot gern auf dem Körper, erfreuen sich am Geruch und an der Wärme der Scheiße auf der Haut. Nicht selten schmieren sie sich von Kopf bis zu den Füßen mit dem eigenen, oder dem Kot des Partners ein und beginnen erst dann mit dem intensiven Liebesspiel.

Die Manscher zerdrücken den Kot gern zwischen den Händen, es ist ihre Art den Kaviarsex zu erleben. Eigener oder fremder Kot wird zerdrückt und zu neuen Würsten geformt die gestreichelt, liebkost und anschließend wieder zwischen den Fingern zermanscht werden.

Daneben gibt es noch andere Spielarten die nicht so häufig praktiziert werden. Das Einführen fremden Stuhlgangs in den eigenen After, das erneute schlucken von bereits erbrochenem Kot, das Zähneputzen mit Kot, das Baden und wälzen in Kuhkacke, das Sammeln meist gefrorener Kotwürste um nur eine Auswüchse des Kaviarsex zu nennen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn man es mit Kot machen kann, dann wird es auch damit gemacht.

Fundstücke

Nicht selten wird der Kaviarsex gern allein ausgelebt. Masturbieren, oder onanieren mit Kot ist eine beliebte Spielart die von mehr Menschen ausgeübt wird, als man sich vorstellen mag. Auch hier werden manche nur gern an ihrem schmutzigen Finger schnuppern, manch einer geht einen Schritt weiter und spielt mit dem eigenem Darminhalt. Fremder Kot kann mittlerweile jederzeit frisch m Internet bestellt werden und es geht hier auch um den Reiz des völlig fremden. Kaviarsex mit Fundstücken aus dem Wald, einer öffentlichen Toilette, oder einem Dixi-Klo. Ist es Kot von einem Mann, einer Frau, oder gar von einem Hund? Hier wird der Reiz des verbotenem zum Fetisch.

Vorlieben in Sachen Kot

Kot ist nicht gleich Kot, auch hier gibt es große Unterschiede und Vorlieben. Ob dunkler Kot bevorzugt wird, oder heller Kot ist letztendlich Geschmackssache, auch ob der bevorzugte Stuhlgang breiig ist, oder ob man feste Würste lieber mag, es wird immer eine Form der Scheiße geben, die ein echter KV Liebhaber bevorzugen wird. Flüssiger Durchfall findet genauso seine Anhänger wie leichter und sehr flockiger Kot, oder dicke, dunkle Würste in denen sich noch unverdaute Maiskörner finden lassen. Viele Kaviarsex Liebhaber stehen auf große dunkle Kotwürste die sich aus vielen kleinen Pralinen zusammensetzen.

Kaviarsex ist ein einsamer Fetisch

Männer und Frauen schenken sich nichts wenn es um geile Kaviar Fantasien geht, doch nur die wenigsten trauen sich den letzten Schritt zu gehen um Kaviarsex mit einem Partner zu erleben. Obwohl man sich an extrem perversen Fantasien erfreut und dabei keine Grenzen kennt ist der „normale“ Fan vom Kaviarsex so weit entfernt wie zum Mond. Man könnte es Kaviar-Wichsen nennen, der Fantasie wird freier Lauf gelassen, im Kopf findet Kaviarsex statt, wie ihn noch nie zwei Menschen zusammen hatten, es wird gedrückt, geschmiert, geschluckt und gewichst. Real wird es nie ausgelebt, man würde sich niemals trauen sich einem potentiellen Partner zu offenbaren.
Selbst wenn man zum Beispiel in einschlägigen Foren in denen es Um Kaviarsex geht einen Partner gefunden hat, geht es selten über erotische Rollenspiele per Mail, oder Telefon hinaus. Zu groß sind für die meisten die gesellschaftlichen Tabus, zu groß ist die Angst vor dem absolut verbotenem.

Kaviarsex ist ein Tabu

In der Gesellschaft ist Kaviarsex nach wie vor ein großes tabu und das ist auch gut so. Wäre es nicht so ein großes tabu, würde Kaviarsex zur Normalität gehören, der Reiz daran ginge verloren. Kaviarsex muss im Verborgenen bleiben um interessant zu bleiben.

Nicht zu unterschätzen sind auch die Krankheiten die beim Kaviarsex übertragen werden können. Hier greift die normale Verhütung nicht mehr, wer mit dem Gedanken spielt Kaviarsex zu praktizieren, oder sogar Kot zu essen, der sollte sich wenigstens gegen Hepatitis impfen lassen.

Wenn Du Wissen möchtest wie schmeckt Scheisse dann klicke hier

Wenn Du Wissen möchtest wie schmeckt Natursekt dann klicke hier

Fickstute NS und KV geil

Fickstute scheisst und pisst für Dich

Ich lebe in einer offenen Beziehung und kann mich deshalb so richtig geil austoben. Ich wichse ab und zu gerne mit geilen Männern vor der Sexcam oder lade mir hin und wieder mal einen User für ein geiles Sextreffen zu mir ein. Hauptsache er ist NS oder KV geil. Schau Dich doch mal auf meinem Eroprofil um – vielleicht gefällt Dir ja was Du siehst. Dann würde ich mich freuen wenn Du mich man anschreibst!

Kaviarstute

Vieleicht gefällt Dir auch wenn ich dich mal richtig mit dem StrapOn durchficke bis die Scheisse zur Decke spritzt.

Fickstute

Scheisse fressen macht Dich geil ?

Du möchtest mal live Scheisse fressen …

dann solltest Du mich unbedingt mal kennen lernen. Ich biete Dir Scatsex Livetreffen für ein kleines Taschengeld bei mir, Dir oder im Hotel an.

Scheisse fressen

Falls Du ein Ersttäter bist und nur mal Lust hast behutsam in geile Kaviarspiele eingeführt zu werden oder bereits ein extrem Scatsklave bist solltest Du mir nur von unserem ersten geile Sexdate mitteilen damit ich mich für Dich vorbereiten kann. Ebenso wenn Du Wünsche hast was ich Essen und Trinken soll. Natürlich darfst Du meinen Kot anschliessend mit einem heissen Strahl Natursekt aus meinem geilen Fotzenloch runterspühlen und alles Live dazu beobachten. Ich bin eine naturveranlagte private Hausfrau die diesern Service aus reiner Kaviarlust anbietet und keine gewerbliche Domina die Dich nur schnell wieder loswerden möchte. Ich spende allerdings Scat nur aktiv und reibe Dich damit gerne ein. Je nachdem wie wir uns sympatisch sind ist natürlich auch geiler Sex mit dabei.

Wenn Du keinen allzugrossen Schwanz hast kannst Du mich auch Ficken während ich Scheisse. Schreib mich einfach mal unverbindlich an und teile mir Deinen Wunsch mit. Wir können dann gerne Telefonisch einen Termin ausmachen den ich ohne Zeitdruck wahrnehmen werde. So und nun bist Du drann. Chatte mich einfach kostenlos an und schreib mir wenn Du gerne mal live Scheisse fressen möchtest oder einfach nur Interessiert an Kaviarsex bist.

Deine Kaviarfotze

@Kackwando

Falls Dein WebBrowser den Chat-Login nicht anzeigt bitte hier klicken

Kaviarsex Outdoor zum Zuschauen und mitmachen

Kaviarsex mit sexy Amateur Paar aus NRW

Wir sind ein perverses und dauergeiles Paar aus dem schönen NRW. Wir sind immer für reale Treffen zu haben, solange es um ordentlichen Schweinkram wie Natursekt und Kaviarsex geht.

Kaviarsex

Wir waren nicht immer so, auch wir hatten früher ganz normalen Sex, mit der Zeit ist unsere Liebe zum Extremen gereift und jetzt mögen wir es gern heftig bis deftig. Ich kann mich noch gut an unserer erstes Natursekt Erlebnis erinnern. Er ließ seinen Schwanz nach dem Ficken in meiner Fotze stecken und hat in mir seine Blase entleert. Ich fand das so toll, so aufregend und so geil, dass ich auch gleich angefangen habe zu pinkeln. War das eine geile Sauerei, wir waren pitschenass und haben so geil nach herben Urin gerochen. Der Liebe zum Natursekt sind wir bis heute treu geblieben, wir praktizieren heute aber hauptsächlich Kaviarsex. Mit dem Kaviarsex ist es so eine Sache, die meisten finden es ekelig, wir nicht. Wir haben uns ganz offen auf die Sache eingelassen und uns damit auseinander gesetzt. Wir mögen alles an uns, deswegen ist der Kaviarsex auch nichts Schmutziges für uns. Ich liebe doch auch das Sperma von meinem Partner, mag es wie sein Arschloch schmeckt, seine Pisse duftet, da mache ich doch dann nicht vor Kaviarsex halt. Mittlerweile praktizieren wir natürlich schon etwas außergewöhnlichen Kaviarsex, man wächst eben in seinen Fetisch hinein und will immer mehr. Wir hatten schon immer eine Affinität für Rollenspiele und wir haben dies mit unserer Lust auf Kaviarsex und Outdoor Sex verbunden.

Kaviarsex in NRW – auch Parkplatzsex ^^

Wir treiben uns gern auf Rastplätzen herum. Nicht in der Kantine, sondern draußen bei den Truckern, zwischen den LKW’s.

Natursekt

Mit tropfender Möse schleiche ich zwischen den Aufliegern umher, so manch müder Trucker beobachtet mich argwöhnisch durch seine geröteten Augen und fragt sich, was ich da mache. Dabei ist es so offensichtlich, ich gehe kacken. Ich ziehe meinen Rock hoch, lasse den Mond aufgehen und scheiße den Truckern ganz enorme Würste vor die Fahrerkabine. Es sind mächtig dicke Haufen die ich auf den Asphalt klatschen lasse und ich drücke mir dann immer noch dicken, klebrigen Schleim aus der Fotze und garniere meine Meisterwerke damit. Meist findet sich dann schnell ein Fernfahrer der Lust auf Kaviarsex hat und mir die verschmierte Rosette ficken will. Man glaubt ja gar nicht, wie gern die Jungs ihre Lippen auf einen verkackten Rosettenring drücken und einem schmatzend den Kot vom Anus schlecken. Es gibt natürlich auch Fernfahrer, die kennt man schon. Da klopfen wir gern zu zweit an, ich lasse mir die Kacke aus dem Arsch ficken und mein Mann schaut dabei zu und wichst sich den Schwanz ab. Ich ficke auch gern mit Geschäftsleuten, das sind richtige Schweine, die verstehen etwas von Kaviarsex. Sowohl aktiv, als auch passiv haben wir schon sehr gute Erfahrungen mit den Herren Managern machen dürfen.
Viele von ihnen sind sehr devot und so hemmungslos versaut beim Kaviarsex auf dem Parkplatz. Das es mir Spaß macht ins schmutzige Loch gefickt zu werden, das es mir gefällt, wenn man mir die Scheiße aus dem Arsch fickt ist mir klar. Aber dass es so viele Männer mögen hat mich etwas erschreckt.
Wie sieht es denn mit dir aus? Stehst du auch auf Kaviarsex? Möchtest Du einmal geil mit uns ficken? Ich würde mich gern einmal für dich über einen Picknicktisch beugen, dich an meiner Rosette spielen lassen während ich meinem Schatz den Schwanz blase und dann würde ich ordentlich drücken, damit möglichst viel von meiner Scheiße an deinem Schwanz vorbei gepresst wird, während Du mich in aller Öffentlichkeit ins Arschloch fickst und Kaviarsex mit mir hast.

Kaviar Sex

Mein Kot riecht schwer und würzig, er ist meist recht fest und hat eine tolle Farbe. Wenn du wirklich auf Kaviarsex abfährst und auch aus NRW kommst, dann müssen wir uns unbedingt treffen. Ich mag Kaviarsex gern aktiv, ich nehme aber auch gern auf und das noch gar nicht einmal so lange. Aber seit ich auch auf den Geschmack gekommen bin, bin ich eine Kotnascherin vor dem Herrn. Spendierst du mir einen dicken Haufen duftender Kacke? Lässt du mich aus deinem Arschloch fressen, nachdem ich dich aus meiner Rosette gefüttert habe? Willst Du dich vielleicht auch einmal von meinem Liebsten ficken lassen, während ich dir meine herbe Scheiße auf der Zunge verschmiere? Sein wir doch mal ehrlich, Du stehst doch auch auf Kaviarsex, Du würdest mir doch auch gern die Kotreste aus dem Mundwinkel lecken. Kaviarsex ist dein Ding, Kaviarsex ist unser Ding, also lass uns zusammen geilen Kaviarsex auf der Parkplatz neben der Autobahn haben. Wenn Du magst auch früh am Morgen, dann ist mein Urin schön dunkel und meine Lust auf Kaviarsex ist am größten.
Wäre es nicht geil wenn wir uns treffen würden, ich kacke einen dicken Haufen dampfender Scheiße auf eine der derben Holzbänke. Du setzt einen Haufen daneben und dann ficken wir in unserer warmen Scheiße und schmieren uns damit ein.
Zwei Liebende Im Rausch, vereint beim Outdoor Sex. Ich liebe es, wenn vorbeifahrenden Autofahrern die Augen aus dem Kopf fallen, ich stehe so sehr auf öffentlichen Kaviarsex. Mein Hübscher, warum lassen wir diese Kaviar Fantasien nicht Wirklichkeit werden. Knatterst Du mir schon bald einen stinkenden Furz in den Mund, während ich dir die Reste vom Stuhlgang vom Poloch lecke? Willst Du vielleicht sogar die Wichse von meinem Liebsten aus meiner braunen Rosette schlabbern? Willst Du mit uns realen Scat Sex haben der richtig geil ist? Kaviarsex wie Du ihn dir immer gewünscht hast? Jetzt ist er zum Greifen nah, Du musst nur noch zupacken.

Ihren Kot zu verspeisen ist wohl das intimste was zwei Menschen machen können. Beim Kaviarsex kommt man sich richtig nah und nur dabei lernt man sich richtig kennen. Wer beim Kaviarsex meinen Haufen frisst, der macht mir nichts vor, den macht diese Spielart genauso geil wie mich. Wenn sich zwei Seelen beim Kaviarsex treffen, dann finde ich, es ist etwas ganz besonderes. Nur die Wenigsten von uns haben realen Kaviarsex. Die meisten träumen doch nur vom geilen Sex mit Kot und Urin und werden vielleicht nie so geilen Schweinkram erleben, wie wir ihn dir bieten.

Kaviarsex

Ich scheisse auf Weihnachten und Du ?

Lust mich live beim Scheissen zu beobachten

Dann solltest Du unbedingt mal meine Kaviarsexcam besuchen – mach einen Termin mit mir und du kannst mir live beim Scheissen und Pissen zusehen!

beim Scheissen beobachtet

Gerne schaue ich auch Dir beim Cam2Cam zu wie du pisst und geil scheisst !

beim Scheissen zuschauen

Kaviardomina scheisst für Dich die fettesten Kackwürste

Kotnascher zur weiteren Ausbildung gesucht

Hallo mein kleiner Kotnascher, hast Du auch endlich mein Profil gefunden? Das wurde ja auch Zeit das Du dich hier endlich einmal blicken lässt. Ich kenne Typen wie dich, oh ich kenne euch nur allzu genau, ich weiß wie Du tickst mein Freund. Wie hat es bei dir angefangen, was hat dich zu einem Kaviar Fan werden lassen?

kaviardomina

War es der Kothaufen der kleinen Lisa, die damals ins Gebüsch auf dem Spielplatz geschissen hatte? Waren es dir Girls in deiner Pubertät, die immer noch etwas nach Kot rochen, wenn sie von der Toilette kamen? Bist Du durch Pornos zum Kackwurst Liebhaber geworden, macht es dich geil Frauen zuzusehen wenn sie einen Neger abseilen?

Ich gehe jede Wette ein, Du nickst jetzt heftig mit dem Kopf. Und jetzt nachdem Du schon alle Kaviar Geschichten im Web gelesen hast, jetzt nachdem Du auch den letzten kostenlosen Scat Porno gesehen hast, jetzt willst Du mehr. Ist es nicht so? Es reicht dir nicht mehr nur zu wichsen, es ist nicht mehr genug nur davon zu träumen eine fette Kackwurst zu essen.
Habe ich nicht Recht? Es gärt in dir wie der Durchfall einer chinesischen Frau, Du willst deinen Fetisch endlich ausleben. Was hast Du nicht schon alles versucht, wie oft hast Du dich schon auf die Frauentoilette geschlichen, in der Hoffnung eine dicke Wurst aus dunkler Scheiße zu finden, die ausversehen nicht herunter gespült wurde. Ich kenne deinen Werdegang sehr genau wie Du siehst, ihr Typen seit alle gleich.

Ich kenne den Kampf den Du mit dir austrägst wenn Du in einem Dixi-Klo stehst. Die Versuchung ist so groß, der geile Berg aus Scheiße so nah. Nur einen Handgriff weit entfernt stapelt sich Kackwurst auf Kothaufen, wenn da nur nicht die Ungewissheit wäre. Ist es süße Frauenscheiße, oder der widerliche Schiss von einem Typen? Man kann sich da nicht sicher sein. Einige von Euch werden jetzt stolz in sich hinein lächeln, es sind diejenigen die ihren Kot im Internet bestellen. Doch wie kann man hier sicher sein, das die Susi und nicht der Fritz in die Tupperdose gekackt hat, ist es nicht so?
Eins hast Du sicherlich schon gelernt, Kacke von der Straße, oder aus dem Wald ist nur interessant, wenn ein Papiertaschentuch daneben liegt. Dann ist es wenigstens kein Hundekot. Ich kann mir vorstellen wie deine Augen leuchten, wenn dann auch noch ein Tampon in der weichen Scheiße steckt, dann ist es garantiert ein geiler Weiberhaufen. Vielleicht hattest du dieses Glück schon einmal auf einem Festival. Hast Du überhaupt schon fremden Kot geleckt, an einer stinkenden Kackwurst einer Frau gerochen, oder bist Du gar noch in einer früheren Phase deines Kaviar-Lebens? Dir selber wirst Du ja wohl schon einmal im Arschloch gepuhlt haben, deine eigene Kacke wirst Du dir ja wohl schon vom Finger geleckt haben und sicherlich hast Du dir auch schon ein paar Brocken deiner eigenen Scheiße in die Nase gesteckt. Wenn Du das noch nicht hinter dir hast, dann hast Du hier eigentlich nichts verloren, dann bist Du noch nicht bereit für das, was ich dir biete.

Ich bin eine verboten gute Kaviar Domina und ich biete dir ein Treffen mit mir an. Mein ganzes Leben habe ich der Kaviar Erotik gewidmet, es ist eine sehr spezielle Spielart und es ist meine Spielart. Ich kacke wunderschöne Würste, meine Scheiße ist die leckerste weit und breit und wenn ich drücke dann kommt viel aus meiner Rosette. Träume nicht mehr länger nur davon, mache ein Treffen mit mir klar und Du kannst ganz dicht dran sein, wenn ich meinen Morgenschiss heraus drücke.
Anfänger führe ich ganz langsam an die KV Materie heran, Du wirst von mir lernen meine Scheiße zu lieben, Du wirst meinen Kot verehren und wenn ich dir erlaube meinen Schiss zum ersten Mal zu küssen wird dir einer abgehen. Du wirst meine lebende Toilette sein und von mir mit unterschiedlichen Kotsorten gefüttert werden. Da sind die geilen dampfenden Pralinen. Du weißt schon, die ganz dunklen Würste die aus vielen kleinen Kugeln bestehen. Du wirst von mir feste Würste auf die Zunge gelegt bekommen die innen noch ganz weich sind.

Ich werde dir Kot in den Mund stecken den Du kauen musst und anderen den Du gleich schlucken darfst. Wenn Du dich auf das Spiel mit mir einlässt dann kommt der Punkt, an dem gibt es kein Zurück mehr, wir werden gemeinsam Grenzen überschreiten und das wird uns für immer aneinander schmieden. Ich werde dich dazu bringen voller Stolz meinen Durchfall zu trinken, dein Schwanz wird dabei steif werden, so steif und hart wie er noch niemals war.
Ganz egal ob Du nur gern dabei zusiehst wie eine Wurst geboren wird, ob Du gern an Frauenkot schnüffelst, ob Du nur einmal an der Scheiße einer Frau lecken willst, oder ob Du dich gern mit meiner Kacke einreiben möchtest. Ich bin für dich da. Voller Lust und Geilheit werden wir die Realität verlassen und uns unseren animalischen Trieben hingeben.

Bist Du der Mann der sich freuen würde unverdaute Maiskörner aus meiner Scheiße puhlen zu dürfen?
Bist Du der Mann mit dem sich eine Kaviar Domina bei privaten Schweinereien entspannen kann?

Ich suche hier keine Kunden, ich suche dich für mich, das muss schon passen. Und Du musst die Eier in der Hose haben zum Treffen zu erscheinen, sonst werde ich sehr ärgerlich. Du musst bereit sein für wunderbaren Sex und für eine Frau mit Fantasien die den Teufel erschrecken würden. Du musst alles Skrupel und alle Hemmungen an der Garderobe abgeben, wenn Du tust was ich sage, dann bin ich deine Domina und füttere dich mit den feinsten Köstlichkeiten die mein Körper zu bieten hat.

Jetzt darfst Du dich bei mir bewerben. Stell dir vor Du kommst zu mir nach Haus. Ich hocke vor dir auf dem Tisch und kacke dir eine schöne, stinkende Wurst auf den Teller. Was wirst Du machen? Beschreibe es mir ganz ausführlich, umso geiler Du schreibst, desto größer werden deine Chance auf ein Date mit der versautesten Kaviar Domina weit und breit.

Melde Dich hier gratis an und schick mir deine Bewerbung

Bis dann deine Domina: Lola_tabulos

Frauenscheisse essen